Unternehmen

Ihre Ansprechpartner zu diesem Thema:

Thomas Isele
Herr Thomas Isele Geschäftsführer

Corona-Pandemie

Wohngeldantrag

Aufgrund der aktuellen Situation rund um die Corona Pandemie und die wirtschaftlichen Auswirkungen wie zum Beispiel Kurzarbeit, Arbeitslosigkeit, etc.  besteht unter anderem die Möglichkeit, Wohngeld zu beantragen.

Mieter können einen Wohngeldantrag online stellen. Über den Wohngeldrechner NRW („Wohngeldproberechner“) können Mieter schnell und unkompliziert herausfinden, ob sie einen Anspruch auf Wohngeld haben und wie hoch dieser ist. Nach der Berechnung kann direkt über das Tool ein Online-Antrag gestellt werden. Link zur Online-Antragstellung:

https://www.wohngeldrechner.nrw.de/wg/wgrbhtml/WGRBWLKM?BULA=NW

 

_______________________________________________________________________________________________________


Aus aktuellem Anlass sind die Büros der Gebausie für Besucher geschlossen.

Wir kümmern uns weiterhin gerne um Ihre Anliegen. Nutzen Sie dazu bitte:

Sofern es neue / weitere Infos gibt, werden Sie dies hier erfahren

_______________________________________________________________________________________________________

Willkommen bei der Gebausie Brühl


Die Gebausie - Gesellschaft für Bauen und Wohnen GmbH der Stadt Brühl - wurde 1949 zum Zweck der Versorgung der breiten Schichten der Bevölkerung mit gutem und preisgünstigem Wohnraum gegründet.

Die Gebausie sieht die Wohnraumbewirtschaftung, d.h. die Verwaltung, Instandhaltung und Modernisierung der eigenen Mietwohnobjekte sowie Grundbesitzverwaltung Dritter als Haupttätigkeitsfelder. Die Gesellschaft bietet hier insbesondere individuell zusammenstellbare Module wie Sollstellungen, Betriebskostenabrechnung, außergerichtliches Mahnwesen sowie den elektronischen Zahlungsverkehr an.

Derzeit bewirtschaftet die Gebausie 2.100 eigene Mietwohnungen, von denen noch ca. 300 öffentlich geförderte Mietwohnungen sind. Weiterhin befinden sich 1 Wohnungsbaugenossenschaften mit insgesamt 292 Wohnungen sowie 16 andere Wohneinheiten in der Verwaltung.

Die Gesellschaft beschäftigt insgesamt 26 Mitarbeiter, darunter 15 Frauen. Die Organisation gliedert sich in die Hausverwaltung, eine technische Abteilung sowie das Rechnungswesen.